gbook 1: straßenkinder 2013

Wir haben etwas Neues für die Rückkehrarbeit im Rahmen von weltwärts: die gbooks. Die haben verschiedene Themen und sind immer von weltwärts-Rückkehrenden zusammen mit den Projektpartnern entwickelt. Die gbooks sollen sich gerne als Bildungsmaterial im schulischen und außerschulischen Bereich und ebenso in der weltwärts Vor- und Nachbereitung ausbreiten.

↓ gbook 1: Straßenkinder 2013
   (PDF, 3,1 MB)